yoga & ayurveda*** juli 2020

Sommer Retreat Ayurvedahof Engel, Allgäu, 26.-30. Juli 2020

Auszeiten/Retreats sind nicht nur Luxus, sondern eine Notwendigkeit

Mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Oberallgäuer Bergwelt liegt der Ayurvedahof Engel auf knapp 1000 Meter Höhe idyllisch eingebettet in Wiesen, Bach und Wald. Es ist ein wunderbarer Ort, den die beiden Ayurvedaexperten Dunja und Uli mit viel Liebe zum Details geschaffen haben. www.ayurvedahof.de

Ayurvedisch Kochen lernen und Behandlungen geniessen

Und so passt es wunderbar zum Sommerbeginn sich dorthin zurückzuziehen, tiefer in die eigene Yoga- und Meditationspraxis einzusteigen und sich vom ayurvedischem Essen verwöhnen zu lassen. Darüber hinaus gibt es zum ersten Mal einen Workshop zur ayurvedischen Küche, ayurvedische Behandlungen hinzugebucht werden.

Meine Leidenschaft gehört dem kräftigen Ashtanga und Hatha Yoga, als auch tänzerischen Flows und dem ruhigen Yin Yoga. Ich unterrichte verschiedene Meditationstechniken wie einfache Atembeobachtung und u. a. Chakra Meditation. Anfänger werden etwas mehr gefordert sein und sind genauso willkommen wie Yogis mit Erfahrung. Jeder startet dort wo er/sie ist. Passend zu Sommer werden wir uns auf Rückbeugen und deren Kraft, die nach oben strebt, konzentrieren.


Leistungen

  •       4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Privatbad
  •       4 x Morgenyoga mit Meditation
  •       3 x Yin Yoga & Philosophie, davon 1 x mit Klangbad
  •       täglich Sunset Meditation
  •       täglich ayurvedischer Brunch und

Zusatzleistungen

  •  Ayurvedischer Kochkurs in 2 Teilen
  •  Ayurvedische Massagen
  •  Kanukurs
  •  Privatstunden Yoga

Anreise bis Sonntag, 18.00 Uhr, wir starten mit Abendessen und anschliessend mit einer Sunset Meditation.

Montag – Donnerstag einschliesslich Brunch

7.30 – 9.45 Uhr Meditation und Morgenyoga, im Anschluss Brunch

17.30 – 18.30 Uhr Yin Yoga und im Anschluss Abendessen

20.30 – 21.00 Uhr Sunset Meditation

Preis: 680 Chf pro Person im Doppelzimmer mit Privatbad exkl. Anreise, Kochkurs und Behandlungen. Ab 1. März 2020 erhöht sich der Preis um 40 Chf.

Anmelden