wochenplan

Wochenplan Juni online & draussen (im Juli und bis 17. August reduziert sich der Wochenplan auf die Badhütte Rorschach )

Dienstag, online, 6.00 – 7.00 Uhr, Morning Glory: Atem & Bewegung

Dienstag, online 18.45 – 20.00 Uhr, Yin Yoga

Donnerstag, Yin Yoga, 17.30-18.45 Uhr, Studio Reichsgasse 61, Chur

Donnerstag, Asthanga Yoga inspiriert, 19.00-20.15 Uhr, obere Anlage aussen, Sand Chur Lageplan hier

Freitag, Morgenyoga 6.15-7.15 Uhr (und wer will bis 7.30 Uhr), Badhütte Rorschach

Privatstunden, alleine oder zu zweit, online oder im Atelier Chur

Preise: 10/5 er Abo 240/120 Chf (5 Monate gültig), Einzelklasse 30 Chf, online Klassen zwischen 16-20 Chf, Badhütte: 25 Chf, Workshops online 30 Chf, Privatstunde: 100 Chf, Reduktion für Studierende und Auszubildende

Anmelden

geführte Meditationen online hier

Hatha Yoga (Ashtanga inspiriert, dyanmisch & statisch)

Hierzu gehören Atemübungen (Pranayama) & Meditation, Körperübungen (Asana) und Tiefenentspannung. Die Asana sind teilweise fliessend-kräftig und werden andererseits auch länger gehalten, so dass man die Kraft & Öffnung im Körper & Kopf bewusst wahrnimmt. Es geht weniger darum die Uebungen „zu können“, sondern mehr die Qualitäten wie Hingabe, Selbstreflexion, Nicht Anhaftung zu praktizieren. Je nach Erfahrung des Schülers werden Varianten gegeben, so dass jeder Schüler sich gut aufgehoben fühlt.

Yin & Yang Yoga

Es braucht immer Yin & Yang, damit etwas vollständig ist. In dieser Lektion werden zum einen ruhige, lang gehaltene Yin Positionen geübt, welche sowohl Gelenke, als auch Meridianbahnen stimulieren und Verspannungen lösen. Zum anderen gibt es eine Reihe von aktiven, kräftigenden Positionen, die den Kreislauf in Schwung bringen und die Muskeln & den Geist stärken. Wie bei allen Yogalektionen steht der Atem im Vordergrund.

Yin Yoga

Yin Yoga ist pure Hingabe! Im Yin Yoga werden Positionen am Boden über mehrere Minuten passiv, fast ohne Muskelkraft, gehalten. Es gibt einen positiven Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes im Körper (speziell spürbar um die Gelenke, im unteren Rücken und entlang der Wirbelsäule) und in die Meridiane. Yin Yoga lässt uns eine tiefe Entspannung erfahren, eine innere Ruhe, die uns pausieren lässt. Diese Praxis ist für alle Levels geeignet – und besonders für diejenigen, die einen sehr aktiven Alltag haben.