yoga & wandern*** juli22

9.-10. Juli, Cufercalhütte, Graubünden

Loslaufen mit Yogamatte am Rucksack und dort Innehalten, wo es schön ist: wir machen unsere komplette Yogapraxis auf dem Weg zur Hütte, laufen mal schweigend, mal singend oder plaudernd. Den Rhythmus findet jeder selbst und irgendwie alle zusammen.

Hexenhäuschen über dem Vorderrheintal | BERGSTEIGER Magazin

Die Kombination aus Wandern und Yoga steht an diesem Wochenende im Vordergrund.

Samstag
Wir treffen uns um 09.00 Uhr auf dem Dorfplatz in Andeer. Hier gibt es noch kurz die Möglichkeit Proviant zu kaufen (Bäckerei, Volg). Ankunft Postauto von Chur 08.50h. Ein Shuttlebus bringt uns nach Pastgaglias (Kosten inbegriffen). Start Wanderung über den Lai Ner und den Lai da Vons in die Cufercalhütte (Dauer ca. 3 ½ h, +840hm, -300hm, 7,5km). Zwei Yogasessions, eine zum Anfang dynamisch, die andere am Schluss des Tages ruhig & langsam, flechten wir auf unserem Weg ein. Auch kleine Meditationen oder Schweigen machen die Wanderung zu einer einzigartigen Erfahrung.

Nachtessen und Übernachtung in der Cufercalhütte – Halbpension und Mehrbettzimmer.

Sonntag
Morgenyoga & Frühstück, Wanderung (teilweise schweigend und mit Meditation) von der Cufercalhütte über den Lai Pintg, Lai Grand und die Alpen runter nach Wergenstein (Dauer ca. 5 h, +500hm, -1400hm, 16km). Wir werden bei Zeiten aufbrechen, da die Wanderung relativ lange ist. Bitte bei Bedarf Stöcke mitnehmen und Schuhe mit guter Sohle tragen. Zum Abschluss machen wir Yin-Yoga.

Das Postauto von Wergenstein nach Chur fährt um 17.36 Uhr (Ankunft in Chur 19.04 Uhr) oder je nach Zeit eine Stunde früher.

Es besteht die Möglichkeit, das Auto gratis in Andeer beim Heilbad zu parkieren. Die Anreise mit den ÖV ist auch bequem zu machen. Bei nassem Wetter werden wir die Tour leider absagen müssen, da wir alle Yogaeinheiten draussen planen.

Meine Leidenschaft gehört dem kräftigen Ashtanga Yoga, als auch tänzerischen Flows und dem ruhigen Yin Yoga. Ich unterrichte verschiedene Meditationstechniken wie einfache Atembeobachtung und u. a. Chakrameditation. Anfänger werden etwas mehr gefordert sein und sind genauso willkommen wie Yogis mit Erfahrung. Jeder startet dort wo er/sie ist.

Nadia Beeli ist Wanderleiterin und wird uns mit ihrem Wissen sicher und kompetent auf die Wanderungen mitnehmen.

Preis & Leistung: 370 Chf inkl. Wanderleitung, 4 Yogaeinheiten, Meditationen, Inputs und Halbpension auf der Hütte sowie Shuttle am ersten Tag. Nicht inbegriffen ist die Anreise sowie der Lunch.

Leitung: Nadia Beeli (www.natural-engergy.info, Wanderleiterin BAW) und Katharina Bogner (Yoga)

 

Anmelden