winter ayurveda retreat***dez22

8.-11. Dezember 2022, Ayurvedahof Allgäu

Diese Winterauszeit steht im Zeichen einer dynamischen Yogapraxis, sowie stillen Yin Yoga Sessions und Meditationen. Um sich gut auf den Winter einzustellen werden wir, wenn erwünscht, regelmässige Saunagänge machen, eine Schwitzhüttensession einbauen und ayurvedische Massagen sowie mit viel Liebe gekochtes Winteressen geniessen – und wer kalt baden möchte, der kann in den nahe gelegenen See springen.

Yogapraxis: Wir starten jeden Morgen mit einer Meditations – und Pranayamasession. Im Anschluss gibt es eine Yogaeinheit, angelehnt an die Ashtanga Serie. Je nach Yogaerfahrung werden Varianten gegeben. Nachmittags und abends gibt  Yin Yoga und Philosophie und täglich eine Meditation zum Sonnenuntergang. Der Fokus sowohl in der kräftigen Morgenpraxis & Pranayama, als auch im Yin Yoga wird passend zum Winteranfang auf die Funktionkreise von Niere und Blase gelegt. Die entsprechenden Meridiane werden durch Dehnung, Aktivierung und Akupressur stimuliert.

Eine Option, für diejenigen die wollen: vorab Entschlacken ohne das Feuer zu verlieren

Im Ayurveda gibt es keine 0 Diäten, denn man möchte das Agni, das ist das Verdauungsfeuer, nicht ausgehen lassen. Im Winter – oder auch immer wieder während des Jahres – bieten sich jedoch 2, 3 Entlastungstage an. Sie umfassen sehr leicht verdauliches, einfache Essen mit ein paar unterstützenden Anwendungen. Ich biete euch eine Anleitung zu diesen Tagen an, die wir direkt vor dem Retreat machen. Während des Retreats werden die Mahlzeiten dann aufbauend und nährend sein. Es ist genauso möglich zum Retreat zu kommen ohne vorher zu entlasten. Die Mahlzeiten sind ayurvedisch und reichhaltig – wie gehabt und keine Entbehrung.

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 3 x Brunch, Snacks sowie ayurvedisches Abendessen
  • 3 x Morgenyoga je 2 Stunden
  • 2 x Yin Yoga  & Diskussion je 1,5 Stunden
  • 3 x Abendmeditation
  • Sauna, Schwitzhütte und Massagen können extra gebucht werden

Preis: 680 Chf im Doppelzimmer pro Person und 780 Chf im Einzelzimmer. Im Matratzenlager mit zwei weiteren Personen 580 Chf.

Anleitung zur Entschlackung 2-3 Tage vor dem Retreat (Rezepte, Hintergrundinfos zum Ayurveda, 2 aufgesprochene Audios zum Entspannen) für zusätzlich 150 Chf.

Ablauf (Änderungen vorbehalten) : wir starten am Donnerstag um 17 h und beenden das Programm am Sonntag nach dem Brunch

8.00-9.45 Uhr Morgenyoga mit Atemübungen, Meditation und Asanas (Körperübungen)

10 Uhr Brunch, im Anschluss freie Zeit für Spaziergänge, Behandlungen, Sauna oder einfach nicht viel tun, auf Wunsch gibt es eine Einführung in die ayurvedischen Lehren, besonders in Bezug auf Ernährung & Yoga

16.00-17.30 Uhr Yin Yoga oder Yoga Nidra, im Anschluss Abendessen

19.30 Uhr Abendritual (ca. 20 Minuten)

Ort: www.ayurvedahof.de (Quelle der Fotos)

Anmelden: hier